merken
Dresden

Mann aus Lockwitz vermisst

Der 63-Jährige ist seit Mittwoch verschwunden und auf Medikamente angewiesen. Nun sucht die Polizei nach ihm.

Jochen Peter K. aus Dresden-Lockwitz wird vermisst.
Jochen Peter K. aus Dresden-Lockwitz wird vermisst. © Polizei

Dresden. Der 63-jährige Jochen Peter K. aus Dresden-Lockwitz wird vermisst. Er habe am Mittwochvormittag die eheliche Wohnung an der Grohmannstraße verlassen und ist seitdem nicht mehr aufgetaucht. Nun sucht die Polizei nach ihm.

"Die Beamten haben mögliche Anlaufpunkte geprüft, konnten den Mann jedoch nicht ausfindig machen", heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Der Vermisste sei demnach auf Medikante angewiesen.

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Die Polizei beschreibt ihn als etwa 175 Zentimeter groß, kräftig und er habe dunkelblondes meliertes Haar. Bekleidet ist Jochen K. mit blauen Jeans, einem blauen T-Shirt und Schlappen. Auffällig ist sein schleppender Gang. (SZ)

Wer hat den Vermissten seit seinem Verschwinden gesehen und kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Mehr zum Thema Dresden