merken
Dresden

Mann belästigt Mädchen am Elbufer

Die 11-Jährige war in Mickten unterwegs. Die Polizei nahm den Täter fest.

Die 11-Jährige war in Mickten unterwegs. Die Polizei nahm den Täter fest.
Die 11-Jährige war in Mickten unterwegs. Die Polizei nahm den Täter fest. © Symbolfoto: Jürgen Lösel

Dresden. Am Mittwochabend gegen 18 Uhr haben Polizeibeamte einen Mann festgenommen, der zuvor ein elfjähriges Mädchen belästigt hatte. Der 32-Jährige hatte die Elfjährige am Elbufer im Bereich der Kötzschenbroder Straße angesprochen und ihre Hand geküsst. Als sich das Mädchen wehrte und zu einer Freundin flüchtete, lief der Mann hinterher und bedrängte sie weiter, so die Polizei.

Alarmierte Polizisten stellten den Tatverdächtigen und nahmen ihn fest. Der Jordanier wird sich nun wegen Beleidigung mit sexuellen Hintergrund verantworten müssen. 

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden