merken

Mann entblößt sich vor Kind

An einer Haltestelle in Leubnitz/Neuostra ist neunjähriges Mädchen belästigt worden.

© Robert Michael

Dresden. Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Montagnachmittag in Leubnitz/Neuostra vor einem neunjährigen Mädchen entblößt. Der Unbekannte setzte sich gegen 15 Uhr an der Haltestelle Klosterteichplatz neben das Kind und zeigte ihm sein Geschlechtsteil. Als weitere Kinder vorbeigingen, hielt der Exhibitionist kurz inne, um sein Treiben dann wieder fortzusetzen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Anzeige
Karriere machen bei ENSO

Lust auf einen Job voller Energie? Dann kommen Sie am 21. September zum ENSO-Ausbildungstag auf die Hahnebergstraße 4 und informieren Sie sich von 10 bis 14 Uhr!

Das Mädchen, das den Haltestellenbereich schnell verließ, beschrieb den Täter als etwa 30 bis 40 Jahre alt. Er soll schwarze Haare haben und Brillenträger sein. Bekleidet war der Mann mit einer dunklen Jeans sowie einer schwarzen Jacke. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Hinweise nimmt sie telefonisch entgegen unter der Rufnummer (0351) 483 22 33. (mja)