merken

Sachsen

Mann gerät unter Straßenbahn

Ein 20-Jähriger wurde am Samstag bei einem Unfall in Zwickau schwer verletzt.

© dpa/Arno Burgi (Symbolfoto)

Zwickau. Ein 20 Jahre alter Fußgänger ist in Zwickau von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann am Samstagnachmittag die Schienen überqueren. Dabei geriet er unter die Bahn.

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Neue (Flöten-)Töne in der Frauenkirche

Dorothee Oberlinger zeigt mit Liebe und Leidenschaft, wie wandlungsfähig die unscheinbare Blockflöte ist. 

Sanitäter versorgten den Fußgänger und brachten ihn anschließend in ein Krankenhaus.(dpa)