merken

Löbau

Mann mit gestohlenem Motorrad erwischt

Der Täter war am Mittwochabend an der Alten Lausitzer Straße im Löbauer Ortsteil Bellwitz unterwegs. Nun erwarten ihn Konsequenzen.

Symbolbild
Symbolbild ©  dpa

Polizisten haben am Mittwochabend an der Alten Lausitzer Straße im Löbauer Ortsteil Bellwitz einen 28-jährigen Deutschen erwischt, der mit einem gestohlenen Motorrad unterwegs war. Das stellten die Beamten laut Polizeisprecher Philipp Marko bei einer Kontrolle fest. Auch das Kennzeichen war gestohlen und passte nicht zum Motorrad. Zudem konnte der junge Mann keine Fahrerlaubnis vorzeigen.

Nun muss sich der 28-Jährige laut Marko wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und "den anderen Vorwürfen, die sich aus den Ermittlungen ergeben" verantworten.

Die Stadt Apotheken Dresden sind für Sie da

Die Stadt Apotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/ort/loebau