merken
Leipzig

Mann mit Messer niedergestochen

In Leipzig ist ein Mann am Montag mit einem Messer schwer verletzt worden. Die zwei mutmaßlichen Täter sind noch auf der Flucht.

Ein Mann ist am Montag in Leipzig mit einem Messer verletzt worden.
Ein Mann ist am Montag in Leipzig mit einem Messer verletzt worden. © Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)

Ein Mann ist am Montag in Leipzig mit einem Messer verletzt worden. Die zwei mutmaßlichen Täter seien derzeit noch flüchtig, teilte die Polizei mit. Die Beamten gehen von einer gefährlichen Körperverletzung aus. Genaueres zu der Tat sei aber noch nicht bekannt, hieß es.

Das 34-jährige Opfer wird im Krankenhaus behandelt und konnte zunächst nicht vernommen werden. Zuvor hatte "Bild" berichtet. (dpa)

TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Mehr zum Thema Leipzig