merken

Zittau

Mann versucht Smartphone zu stehlen

Der Tscheche ist in ein Geschäft an der Bautzener Straße in Zittau gegangen. Er schaute sich aber nicht nur um, sondern entfernte die Sicherung von einem Handy.

Symbolbild
Symbolbild © Hauke-Christian Dittrich/dpa

Ein 26-jähriger Tscheche hat am Mittwoch versucht, ein Smartphone aus einem Geschäft an der Bautzener Straße in Zittau zu stehlen. Der Mann ging in den Laden, schaute sich die ausgestellten Handys erst einmal an. Von einem aber entfernte er die Sicherung und wollte gehen. Der Mitarbeiter bemerkte dies jedoch und sprach ihn an.

Daraufhin legte der Mann das Smartphone auf ein Fensterbrett und flüchtete. "Durch eine detaillierte Personenbeschreibung konnte er im Stadtgebiet gestellt werden", teilt Anja Leuschner von der Polizeidirektion Görlitz mit. Der 26-jährige Tscheche hinterließ einen Sachschaden von 150 Euro. Das Smartphone hat einen Wert von 350 Euro. Nun muss er sich wegen versuchten Diebstahls verantworten.

Anzeige
Letzte Chance: Werden Sie Küchentester!
Letzte Chance: Werden Sie Küchentester!

Nutzen Sie diese Möglichkeit und sichern Sie sich bis zu 50% Rabatt auf Ihre neue Traumküche! Noch bis zum 30.5.2020 sucht XXL KÜCHEN ASS 28 Küchentester.

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/zittau

Mehr zum Thema Zittau