merken

Döbeln

Mann verursacht Polizeieinsatz am Penny

Ein 32-Jähriger war schwer gestürzt. Grund: zu viel Alkohol.

© dpa

Döbeln. Die Polizei wurde am Mittwochabend kurz vor 22 Uhr zu einem Einsatz auf den Parkplatz des Döbelner Penny-Marktes auf der Schillerstraße gerufen. Dort war ein 32-jähriger Mann schwer gestürzt. Die Ursache war offenbar sein erheblicher Alkoholpegel. 

Anzeige
Döbeln, eine Stadt erleben

Wir laden Sie ein, mit uns auf eine Entdeckungsreise durch die wunderschöne Muldestadt zu gehen. Erleben Sie, was in Döbeln steckt mit dem BOULEVARD Döbeln

Eine Straftat lag laut Polizei nicht vor. Der hinzu gerufene Krankenwagen brachte den Mann in ein Krankenhaus. (DA/vt)