merken

Markt der Kulturen verdrängt Citybus

Aufgrund des „Markt der Kulturen“ am Sonnabend bekommt der Bus eine neue Route.

© Archiv/SZ

Pirna. Geänderte Route: Anlässlich der Multikulti-Feier „Markt der Kulturen“ am 26. Mai auf dem Pirnaer Marktplatz wird der Citybus bis 19 Uhr den Busbahnhof Pirna mit der Altstadt verbinden. Nach Auskunft der Oberelbischen Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz (OVPS) weicht der Bus allerdings bis Sonnabendabend von seiner üblichen Route ab und fährt stattdessen eine Umleitung, da der Markt während der kunterbunten Sause nicht befahren werden kann. Die Route geht vorübergehend ab der Haltestelle am Steinplatz über den Kirchplatz zur Oberen Burgstraße und von da aus weiter auf der ursprünglichen Linie. Die Haltestelle „Markt“ wird während der geänderten Linienführung an die Ecke Obere Burgstraße/Schlossstraße verlegt. Der Markt der Kulturen findet am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz statt, die Veranstalter haben ein vielseitiges Programm organisiert. Aufgrund des Festes ist der Markt bis 21 Uhr für den Verkehr gesperrt, Umleitungen für Pkws und Lkws sind ausgewiesen. Zudem gelten im Zentrum vorübergehend weitere Halteverbote. (SZ/mö)

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.