merken

Löbau

MDR Sachsen kommt ins Oberland

Am Montag ist Morgenmoderator Silvio Zschage in Ebersbach-Neugersdorf, am Mittwoch in Ostritz. Dort startet er den zweiten Versuch.

Silvio Zschage kommt mit seinem Musik-Mix-Mobil.
Silvio Zschage kommt mit seinem Musik-Mix-Mobil. © Foto: MDR

Am Montag kommt MDR-Sachsen-Moderator Silvio Zschage von 14 bis 15 Uhr mit seinem Musik-Mix-Mobil zum Lebens(T)räume e. V.   ins Kultur- und Bildungszentrum „Am Wasserturm“ nach  Ebersbach-Neugersdorf. Hier wird er im „Erzählcafé für Senioren und (Un-)Ruheständler“ erwartet: „Zum Wunschtermin am 29. Juli sind auch Ferienkinder unserer an diesem Tag beginnenden zweiwöchigen Ferienaktion vor Ort“, stand in der Einladung an das Sachsenradio. Außerdem könne Silvio vom Neugersdorfer Stadthonig naschen, der von unserer Bienenweide stammt, die wir auf einer Industriebrache angelegt haben.“

Zwei Tage später verschlägt es den MDR Sachsen-Moderator ein zweites Mal in die Region. Da der ursprünglich geplante Termin am 13. Juli in Ostritz aufgrund des schlechten Wetters abgesagt werden musste, hatte Silvio Zschage versprochen, an einem anderen Tag zu kommen - und prompt einen Wiederholungstermin organisiert: Am Mittwoch besucht der er mit seinem „Musik-Mix-Mobil“ von 15 bis 16 Uhr das Freibad Ostritz und hofft diesmal natürlich auf einen schönen Sommer-Nachmittag.

Die Drittelstunde – der SZ-Podcast

Aktuelle Themen sowie Tipps und Tricks für den Alltag: Fabian Deicke stellt Experten verschiedener Gebiete die Fragen der SZ-Community.

Der MDR Sachsen-Morgenmoderator ist in der Urlaubszeit lieber mit seinem „Musik-Mix-Mobil“ mittendrin in Sachsen, als selbst zu verreisen. Bei dieser MDR Sachsen-Sommeraktion folgt er Hörer-Einladungen: „Schreiben Sie uns, wenn Sie ein Firmenjubiläum haben, ein Fest im Verein planen oder mit mir eine Pause machen, einfach gute Musik genießen und den Sommer in der Heimat feiern wollen. Mit unserem ‚Musik-Mix-Mobil‘ düse ich quer durch Sachsen und verspreche Ihnen bei jeder Temperatur coole Stimmung und heiße Hits  auch falls wir mal gemeinsam auf Schönwetter warten müssen“, heißt es im Aufruf des MDR.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/loebau

www.sächsische.de/zittau