Anzeige

Neues Auto und Urlaubsgeld dazu

Geschenkte Mehrwertsteuer und noch Urlaubsgeld obendrauf - so macht der Autokauf natürlich besonders Spaß. Bei Opel Mätschke ist das möglich.

Der neue Opel Astra macht sich nicht nur optisch gut, sondern ist auch das perfekte Familienauto!
Der neue Opel Astra macht sich nicht nur optisch gut, sondern ist auch das perfekte Familienauto!

Lange stand es auf der Kippe, aber jetzt ist klar: der Familienurlaub im Sommer kann starten. Und das gleich im neuen Auto? Bei Opel Mätschke gibt's jedenfalls das passende Angebot dafür: Denn zum neuen familientauglichen Opel Astra 5-Türer gibt's aktuell die Mehrwertsteuer geschenkt - und auch noch 2.500 Euro Urlaubsgeld obendrauf. Ein Auto mit ausreichend Platz für die Mitfahrer - und nicht zuletzt im Kofferraum! Multimedia Radio mit Touchscreen Farbdisplay und Digital Audiosystem für die richtige Urlaubsmusik oder das Hörspiel, um den Nachwuchs trotz längerer Tour bei bester Laune zu halten. Und natürlich kann der neue Astra trotz sommerlicher Hitze stets für angenehmes Klima im Innenraum sorgen. 

In diesem Kofferraum ist ausreichend Platz für jede Menge Urlaubsgepäck!
In diesem Kofferraum ist ausreichend Platz für jede Menge Urlaubsgepäck! © PR Opel Mätschke

Also einfach mehr erfahren - und das im doppelten Wortsinn: bei unseren freundlichen und kompetenten Mitarbeitern in den drei Filialen von Opel Mätschke in Dresden und Freiberg. 

Aber aufgepasst, schnell sein lohnt sich, denn das Urlaubsgeld gibt es nur für Lagerwagen mit Zulassung bis zum 30.06.2020. 

© PR Opel Mätschke

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Website: www.opel-maetschke.de