SZ + Meißen
Merken

Nachruf auf Meißner Künstlerin Anni Jung - "Sie lebte Schönheit"

Zum Abschied von Anni Jung, einer großen Meißner Künstlerin. Sie starb Anfang Juli.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Meißner Künstlerin Anni Jung ist am 1. Juli verstorben.
Die Meißner Künstlerin Anni Jung ist am 1. Juli verstorben. © privat

Von Uta Rolland

Meißen. Am 1. Juli 2022 verstarb Anni Jung. Die 1937 in Warschau geborene Künstlerin lebte und arbeitete den größten Teil ihres Lebens in Meißen auf der Marienhofstraße. Seit dem Beginn ihrer freischaffenden Tätigkeit bis weit über das Rentenalter hinaus entstand ein Lebenswerk, das sich nicht nur durch seine große Fülle auszeichnet, sondern auch durch ein außergewöhnlich breites Spektrum an künstlerischen Techniken.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!