merken
Meißen

Bagger geknackt, Container aufgebrochen

Der Baggerarm hatte den Baucontainer gesichert. Einbrecher schlossen ihn kurz und brachen in den Container ein.

© Symbolfoto: Rene Meinig

Wülknitz. Am Wochenende sind Unbekannte in einen Baucontainer am Heidehäuser Weg eingebrochen. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe eines Baggers ein, schlossen ihn kurz und drehten den Baggerarm zur Seite, der zur Sicherung des Containers diente. Anschließend brachen sie ein Vorhängeschloss auf und stahlen Werkzeug sowie Arbeitsmaterialien im Wert von insgesamt rund 3.500 Euro aus dem Container. Weiterhin entwendeten die Unbekannten rund 150 Liter Diesel aus dem Tank des Baggers. Der Sachschaden wurde mit rund 1.000 Euro beziffert. 

16-Jähriger mit umgebauter Simson unterwegs

Lommatzsch. Am Montagnachmittag stellten Polizisten eine Simson auf der Riesaer Straße sicher und fertigten mehrere Anzeigen gegen den 16-jährigen Fahrer. Den Beamten war aufgefallen, dass das Moped umgebaut worden war und damit offensichtlich eine höhere Leistung erzielte. Die Simson war demnach als Motorrad unterwegs. Der 16-jährige Deutsche muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Verstoßes gegen die Abgabenordnung sowie Erlöschens der Betriebserlaubnis verantworten. 

Anzeige
Trendmarken in der Centrum Galerie
Trendmarken in der Centrum Galerie

Auch die Centrum Galerie ist mit vielen internationalen Marken und lokalen Händlern bei der langen Nacht des Shoppings dabei.

Autofahrer unter Alkohol

Glaubitz. Am späten Montagabend stoppten Polizisten auf der B 98 einen VW und stellten fest, dass der Fahrer offenbar unter Alkoholeinfluss stand. Die Beamten hielten den VW Golf im Rahmen einer Verkehrskontrolle an und bemerkten Alkoholgeruch. Ein Test ergab einen Wert von rund 0,6 Promille. Der 51-Jährige musste den Wagen stehen lassen und sich nun wegen Fahrens unter dem Einfluss von Alkohol verantworten. 

Mehr aktuelle Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen