merken
Meißen.Lokal

K - wie Kunst und Koenig

Sie ist Kinderbuchautorin, Dichterin, Keramikerin und Kunstsammlerin - den künstlerischen Facetten sind bei Christina Koenig keine Grenzen gesetzt.

In der Galerie "Himmlisch" erwarten Besucher*innen sowohl bildende als auch literarische Kunst.
In der Galerie "Himmlisch" erwarten Besucher*innen sowohl bildende als auch literarische Kunst. ©  Archivfoto: Claudia Hübschmann

Kinder- und Jugendbücher mit Hintergrund

Ob spannende Abenteuer auf dem Pferdehof, witzige Schulgeschichten oder schöne Erlebnisse mit den Freunden - in ihren Kinder- und Jugendbüchern vermittelt Christina Koenig den jungen Lesern auf spielerische Weise stets wichtige gesellschaftsrelevante Themen. So spielt schon mal der Umweltschutz, Tierliebe, der Umgang mit Anderen oder mit Mut bestimmte Dinge im Leben anzugehen, eine große Rolle. Auch ein Buch über christliche Symbole, gekleidet in packende Alltagsgeschichten, hat sie für Kinder geschrieben.

Seit ihrem ersten Buch im Jahr 1994 sind mehr als 40 Titel dazu gekommen. Ihre Ideen und Inspirationen entnimmt sie ihrer grenzenlosen Fantasie, Spaziergängen im Wald sowie Begegnungen und Geschehnissen im Alltag.

Schreibkurse für Kinder und Erwachsene

Möchten Sie Ihren Traum, ein Buch oder Ihre Biografie zu schreiben, gern verwirklichen? Haben Sie bereits mit einem Text angefangen und kommen nicht weiter? Oder fehlt es Ihrer Geschichte noch an Spannung? Dann sind Sie in der Galerie "Himmlisch" genau richtig. Vier bis sechs Teilnehmer*innen umfassen die intensiven Schreibkurse, die je nach Bedarf mittwochs ab 18:30 Uhr stattfinden. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Jeden Mittwoch zwischen 15 und 17 Uhr besteht für große und kleine Schreibbegeisterte während der Öffnungszeiten der Galerie die Möglichkeit, unter Anleitung kleine Schreibübungen zu machen. Eine Anmeldung ist hier nicht erforderlich. Wer Lust hat kommt einfach vorbei. 

Jeder hat einen Engel in sich

Doch nicht nur das Schreiben und Dichten sind Koenigs große Leidenschaften. Die Räume ihrer Galerie "Himmlisch", inmitten der historischen Altstadt, überzeugen durch ihren gestalterischen Charme: Engelunikate aus Keramik, Beton und Bronze, Ikonen, kunstvolle Kalligrafien und andere bemerkenswerte Keramiken bringen den Raum zum Schwingen.

Unter dem Motto "Der Engel in dir" möchte die Künstlerin mit ihrer Ausstellung eine bedeutende Botschaft vermitteln: Jeder Mensch hat etwas Engelhaftes in sich, wir müssen nur hinschauen und es in uns und anderen erkennen. Die Kunst liegt darin, sich Zeit zu nehmen, trotz hektischem Alltag zu mehr Ruhe und inneren Frieden zu finden, ohne den es keinen äußeren Frieden geben kann. "Man muss nicht immerzu handeln. Das verdeutlichen auch meine Engel mit ihren Händen. Einfach die Augen schließen und in sich hineinhorchen, damit ist oft schon viel gewonnen", findet Christina Koenig.

Die vielseitige Künstlerin schmückt auch Kalender mit Gedichten sowie kritischen Texten.
Die vielseitige Künstlerin schmückt auch Kalender mit Gedichten sowie kritischen Texten. © Foto: Sophia Mosch
Wer einem Kunst- und Engelsliebhaber eine Freude machen möchte, wird in der Galerie "Himmlisch" fündig.
Wer einem Kunst- und Engelsliebhaber eine Freude machen möchte, wird in der Galerie "Himmlisch" fündig. © Foto: Christina Koenig

Galerie Himmlisch, Görnische Gasse Ecke Jüdenbergstraße, Altstadt Meißen

Öffnungszeiten: Mi., Fr., Sa., 13 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Kontakt: [email protected], weitere Infos: www.koenigin-christina.de

Mehr zum Thema Meißen.Lokal