SZ + Meißen
Merken

Ein neuer Corona-Fall im Landkreis Meißen

Insgesamt haben sich 290 Personen infiziert. Die Wahrscheinlichkeit von weiteren Anstiegen ist hoch. Gibt es einen anderen Verlauf der Grippewelle?

Von Ulf Mallek
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Grippe-Impfsaison hat begonnen. Ärzte empfehlen besonders den Risikogruppen die Impfung. Allerdings gibt es gute Chancen, dass wegen der verstärkten Hygienemaßnahmen die Grippewelle milder ausfällt.
Die Grippe-Impfsaison hat begonnen. Ärzte empfehlen besonders den Risikogruppen die Impfung. Allerdings gibt es gute Chancen, dass wegen der verstärkten Hygienemaßnahmen die Grippewelle milder ausfällt. © Martin Schutt/dpa
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!