SZ + Meißen
Merken

Das Theater Meißen taucht ab

Die neue Spielzeit überrascht mit über 100 Vorstellungen und sechs Premieren.

Von Ines Mallek-Klein
 3 Min.
Teilen
Folgen
Am 18. März 2023 wird das Electric Dance Theatres in Meißen mit seiner Hologramm-Show „Unter dem Meer in Meißen“ gastieren. Kleine wie große Besucher können Käpt'n Floyd auf seiner Expedition zu Fischen, Korallen und Krebsen begleiten.
Am 18. März 2023 wird das Electric Dance Theatres in Meißen mit seiner Hologramm-Show „Unter dem Meer in Meißen“ gastieren. Kleine wie große Besucher können Käpt'n Floyd auf seiner Expedition zu Fischen, Korallen und Krebsen begleiten. © Theater Meißen

Meißen. Corona-Pandemie, Ukrainekrieg und Inflation. Das alles sei zusammengenommen kein wirklich guter Nährboden für die Kultur, sagt Ann-Kristin Böhme gestern bei der Vorstellung des Programms für die neue Spielzeit 2022/23. Das Meißner Theater wird seinem Publikum rund 100 Veranstaltungen präsentieren, davon richten sich 45 an Kinder, Jugendliche und Familien, so die Intendantin.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Meißen