merken
Meißen.Lokal

Familientag im Filmpalast

Am kommenden Sonntag kann man die Familienzeit im Kino gleich doppelt genießen. Auf die Eltern warten tolle Preisspecials, die sich lohnen.

Yakari-Fans aufgepasst! Nach der Serie kommt das große Abenteuer auf die Kinoleinwand.
Yakari-Fans aufgepasst! Nach der Serie kommt das große Abenteuer auf die Kinoleinwand. © Filmpalast Meißen

Familientag ist gleichzeitig Spartag! Denn am Sonntag, den 25. Oktober, zahlen alle Familienmitglieder in Begleitung eines Kindes unter 12 Jahren bei Filmen (FSK 0 oder 6) vor 18 Uhr auch nur den Kinderpreis.

Also gleich mal zusammen einen Film aussuchen und einen schönen Sonntag verbringen.

"Yakari"-Premiere

Indianerjunge Yakari und sein tierischer Begleiter Kleiner Donner bekommen nach der Fernsehserie nun ihr erstes Kinoabenteuer, und zwar um 15 Uhr am Sonntag im Filmpalast.

Darum gehts:

Der Sioux-Junge Yakari hat einen großen Traum: später einmal auf Kleiner Donner zu reiten. Keinem Mitglied seines Stammes ist es bisher gelungen, das Wildpferd zu zähmen. Einige Jäger der Sioux machen sich eines Tages auf den Weg, um ein paar wilde Mustang-Pferde einzufangen, doch ausgerechnet Kleiner Donner ist wieder entwischt. Yakari hält das nicht davon ab, dem wilden Hengst weiter zu folgen und befreit ihn, als er mit dem Huf unter einem Fels eingeklemmt ist. Großer Adler, Yakaris Totemtier, verleiht ihm für diese selbstlose und mutige Tat die Gabe, mit Tieren sprechen zu können. Kleiner Donner aber ist verschwunden. Der kleine Sioux-Junge macht sich wieder auf die Suche nach dem Pferd – doch er landet dabei in einem reißenden Fluss und stürzt einen Wasserfall hinab. Der Strom treibt ihn immer weiter von seiner Heimat weg. Kann Yakari diesmal auf die Hilfe von Kleiner Donner hoffen?

Mehr zum Thema Meißen.Lokal