SZ + Meißen
Merken

Riesige Rauchwolken über Meißen

Die Meißner Feuerwehr wurde am Montag in den Nachmittagsstunden zu einem Feldbrand nach Meißen-Lercha gerufen. 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Rund 40 Kameraden waren in Lercha im Einsatz.
Rund 40 Kameraden waren in Lercha im Einsatz. © Schramm

Meißen. Am Montagnachmittag waren riesige Rauchschwaden über der Stadt Meißen zu sehen. Wenig später dröhnten Feuerwehrsirenen durch die Meißner Altstadt. Grund für die Betriebsamkeit war ein Brand auf einem Feld an Querallee in Meißen-Lercha.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!