SZ + Meißen
Merken

Lommatzsch: Diskussion um Feuerwerk

Gab es zum Sommernachtsball trotz Waldbrandstufe 4 und Nähe zum Storchenhorst eine Ausnahmeregelung? Die Stadtverwaltung dementiert das.

Von Jürgen Müller
 3 Min.
Teilen
Folgen
Feuerwerke außerhalb des Jahreswechsels müssen beantragt und genehmigt werden. Um eine solche Genehmigung gibt es jetzt in Lommatzsch Diskussionen.
Feuerwerke außerhalb des Jahreswechsels müssen beantragt und genehmigt werden. Um eine solche Genehmigung gibt es jetzt in Lommatzsch Diskussionen. © Gerhard Schlechte

Lommatzsch. Nach zwei Jahren Coronapause konnte in der Stadt wieder der vom Lommatzscher Carnevals Club ausgerichtete Sommernachtsball durchgeführt werden. Höhepunkt war das Feuerwerk zum Abschluss. Doch gerade deswegen gibt es jetzt Diskussionen, insbesondere weil Feuerwerke von Privatpersonen abgelehnt wurden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!