Meißen.Lokal
Merken

Mitmischen statt Staubwischen – Ein aufregender Kinoabend für starke Frauen!

Ein toller Film und eine unglaubliche Geschichte um das bedeutendste Ereignis der Geschichte.

Von Christiane Weikert
 0 Min.
Teilen
Folgen
© Foto: Promofoto

Am Donnerstag, dem 26. August 2021 um 19:00 Uhr findet im Filmpalast Meißen ein aufregender Kinoabend für alle interessierten und starke Frauen der Stadt Meißen und Umgebung statt. Bei einem entspannten Abend und einem Glas Sekt wird der Film „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“ (USA 2016) gezeigt.

Gabriele Fänder und Sabine Murcek, die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Meißen und der Stadt Meißen, laden herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Sabine Murcek, seit Anfang Mai 2021 für die Stadt Meißen in dieser Position tätig, möchte den Rahmen dieser Veranstaltung nutzen, um auch mit den Anwesenden ins Gespräch zu kommen.

Die Geschichte im Film

HIDDEN FIGURES ist die unglaubliche, noch nie erzählte Geschichte von Katherine Johnson (Taraji P. Henson), Dorothy Vaughn (Octavia Spencer) und Mary Jackson (Janelle Monáe) - herausragende afro-amerikanische Frauen, die bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten: Sie haben den Astronauten John Glenn in die Umlaufbahn geschickt. Eine fantastische Errungenschaft, die der Nation neues Selbstbewusst-sein gab, das Rennen im Weltall neu definierte und die Welt aufrüttelte. Dieses visionäre Trio überschritt jegliche Geschlechts- und Rassengrenzen und inspirierte Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten.

Klingt auf alle Fälle spannend.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Ein Testnachweis ist nicht erforderlich. Da die Platzzahl begrenzt ist, wird um Voranmeldung unter [email protected] gebeten.

Mehr zum Thema Meißen.Lokal