Meißen
Merken

5 Tipps für das Wochenende im Landkreis Meißen: Frohe Pfingsten!

Wer zu Pfingsten nicht im Urlaub oder bei einem der zahlreichen Angebote zum Mühlentag weilt, der findet in unseren Tipps möglicherweise einen schönen Zeitvertreib.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Johanneskapelle in Radebeul: Am Donnerstag findet hier ein besonderes A-Capella-Konzert statt.
Die Johanneskapelle in Radebeul: Am Donnerstag findet hier ein besonderes A-Capella-Konzert statt. © Norbert Millauer

Kammerkonzert in der Johanneskapelle

Radebeul. Der Lionsclub Radebeul lädt am Donnerstag, 16. Mai, zu einem Kammerkonzert in die Johanneskapelle am Kapellenweg 1 ein. Sängerinnen und Sänger der amerikanischen University of Wisconsin Chamber Singers geben ihr Können zum Besten, Organistin und Kantorin Marion Langer umrahmt das A-Capella-Konzert mit Orgelsoli. Vorher und nachher ist für das leibliche Wohl im Paul-Gerhardt-Haus gesorgt, wo man auch ins Gespräch kommen könne. Das Konzert beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Rock im Sachsenkeller

Meißen. Im Sachsenkeller an der Bohnitzscher Straße 14 besteigen am Samstag, 18. Mai, die Bands Kein Alaska aus Leipzig und Helium5 aus Dresden die Bühne, um jeweils Alternative Rock und Nu Metal zum Besten zu geben. Einlass zum Konzert ist um 20 Uhr, Tickets kosten 5 Euro pro Person.

Kunsthandwerkermarkt im Kloster

Nossen. Fast 100 Aussteller finden sich am Pfingstwochenende im Klosterpark Altzella zusammen, um ihre Einzelstücke aus Ton, Holz, Silber oder Glas zu präsentieren. Von Samstag, 18. Mai, bis Montag, 20. Mai, öffnet der Kunsthandwerkermarkt jeweils von 10 bis 18 Uhr. Glasbläser, Seifensieder, Schmiede, Korbmacher, Bildhauer und Schmuckgestalter reihen sich aneinander, dazu gibt es Live-Musik.

Der Eintritt für den Markt beträgt 5 Euro, für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei.

Kostümführung für Kinder

Moritzburg. Für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren gibt es am Sonntag, 19. Mai, eine besondere Führung durch das Barockschloss Moritzburg. Gekleidet in detailgetreue historische Kostüme, können die Kinder 300 Jahre zurück in die Vergangenheit reisen und als Mini-Hofstaat von Kurfürsten und Hofdamen das Schloss bei einer altersgerechten Führung erkunden. Diese findet von 11 bis 13 Uhr statt und kostet 12 Euro pro Person. Die Tickets für die Veranstaltung können online gebucht werden.

Blütenzauber in der Winzergenossenschaft

Meißen. In der Winzergenossenschaft Meißen wird es am Pfingstmontag, 20. Mai, musikalisch. In der WeinErlebnisWelt am Bennoweg 9 findet unter dem Titel "Ein bunter Blumenstrauß" ein Pfingstkonzert statt. Dirigent Daniel Rueda-Blanco lässt mit dem Orchester unter anderem die Camelien-Polka von Johann Strauss erklingen. Melodien von Leo Fall und Robert Stolz runden das Programm ab.

Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Moderiert wird der Abend von Schauspieler und TV-Sprecher Michael Seeboth. Für Erwachsene kosten die Karten 25 Euro. Daneben bietet die Winzergenossenschaft in den Räumen der WeinErlebnisWelt am Donnerstag, 16. Mai, auch eine Weinlounge an, die ebenfalls um 18 Uhr startet. Der Eintritt zu dieser ist frei.

Buchungen können telefonisch unter 03521 780970 oder per Mail an [email protected] erfolgen, oder online unter www.winzer-meissen.de vorgenommen werden.