Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Meißen
Merken

Neuer Baudezernent für Meißen

Nach langer Suche soll die wichtige Personalie nun entschieden werden.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Gelingt es im Dezember, die seit knapp drei Jahren vakante Stelle des Baudezernenten im Meißner Rathaus zu besetzen?
Gelingt es im Dezember, die seit knapp drei Jahren vakante Stelle des Baudezernenten im Meißner Rathaus zu besetzen? © Claudia Hübschmann

Meißen. Der Stadtrat ist angehalten, in seiner Sitzung am 9. Dezember über einen neuen Baudezernenten zu beschließen. Das geht aus einer entsprechenden Vorlage hervor. Elf Bewerbungen waren auf die Ende September ausgeschriebene Stelle eingegangen. Vier der Kandidaten erfüllten die zuvor definierten Kriterien. Zwei von ihnen kamen nach einer weiteren Auswahl in die Endrunde. Laut Rathaus fallen im Zusammenhang mit dem Beschluss Personalkosten in Höhe von 107.000 Euro pro Jahr an.

Ihre Angebote werden geladen...