SZ + Meißen
Merken

"Die Finanzlage im Landkreis Meißen ist äußerst angespannt"

Da ein zweistelliges Millionendefizit droht, kann der Kreis keinen Haushalt für die Jahre 2023/2024 aufstellen, so die 1. Beigeordnete Janet Putz.

 7 Min.
Teilen
Folgen
Das Landratsamt in Meißen in der Brauhausstraße: Noch ist der Landrat krankgeschrieben, die Geschäfte führt Vize-Landrätin Janet Putz. Doch einen neuen Haushalt kann sie nicht aufstellen. Es fehlt an Geld.
Das Landratsamt in Meißen in der Brauhausstraße: Noch ist der Landrat krankgeschrieben, die Geschäfte führt Vize-Landrätin Janet Putz. Doch einen neuen Haushalt kann sie nicht aufstellen. Es fehlt an Geld. © Claudia Hübschmann

Frau Putz, Sie vertreten jetzt wieder den erneut erkrankten Landrat Ralf Hänsel. Wie geht es ihm? Wann kommt er wieder?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!