merken
PLUS Meißen

Kultur und Begegnung in Raußlitz

Zum dritten Mal hat der Verein Landgestalten in dem Nossener Ortsteil Raußlitz den Markt der Möglichkeiten organisiert.

Der Markt der Möglichkeiten findet am Samstag in Raußlitz zum dritten Mal statt.
Der Markt der Möglichkeiten findet am Samstag in Raußlitz zum dritten Mal statt. © Milan Ihl (Archiv)

Nossen. Am Samstag, 18. September, lädt der Verein Landgestalten ab 14 Uhr zum „3. Markt der Möglichkeiten“ am Rittergut Raußlitz ein. „Nach der großen Resonanz bei den ersten beiden Ausgaben 2019 und 2020 findet die regionale Kulturveranstaltung in diesem Jahr zum dritten Mal statt“, teilte der Verein mit. Bis 22 Uhr gibt es rund um das Rittergut, Am Rittergut 1 in Raußlitz, unter anderem Konzerte, Theateraufführungen, Autorenlesungen, ein umfangreiches Kinderprogramm und Kunsthandwerk zum Mitmachen.

Anzeige
Halsschmerzen? Hier gibt’s Tipps aus der Apotheke!
Halsschmerzen? Hier gibt’s Tipps aus der Apotheke!

Im Herbst kämpfen viele Menschen mit Viren und Co. Mit den richtigen Maßnahmen wird Schlimmeres verhindert.

Hauptanliegen des organisierenden Vereins „Landgestalten“ sei die nachhaltige Stärkung des regionalen Zusammenhalts in der Region der Lommatzscher Pflege und darüber hinaus. Der Markt der Möglichkeiten sei eine nicht-kommerzielle, öffentliche Kulturveranstaltung für Jung und Alt, betonen die Organisatoren. Unter anderem sei der Mittelsächsische Jugend- und Kulturverein aus Nossen mit talentierten regionalen Musikerinnen und Musikern dabei. Weitere Informationen unter www.landgestalten.online, Telefon 0160 90819932 oder per E-Mail [email protected] (ub)

Mehr zum Thema Meißen