merken
Meißen.Lokal

Licht aus, Klimaschutz an

Zur Earth Hour wird jährlich ein Zeichen für unseren Planeten gesetzt und auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht ausgemacht. Sind Sie heute dabei?

Die Earth Hour wurde 2007 vom WWF Australia ins Leben gerufen und hat seitdem eine weltweite Tradition im März.
Die Earth Hour wurde 2007 vom WWF Australia ins Leben gerufen und hat seitdem eine weltweite Tradition im März. © pexels.com

Der Klimaschutz bewegt seit Jahren die Menschen weltweit. Meinungen gehen auseinander, Fakten beweisen, Klimaschützer kämpfen, Menschen protestieren - heute, zur Earth Hour (auf deutsch: Stunde der Erde), wird auf der ganzen Welt ein Zeichen gesetzt, für einen lebendigen Planeten und für mehr Schutz all der Lebewesen, die mit uns Menschen die Erde teilen.

Wer bei der größten, weltweiten Klima- und Umweltschutzaktion ein Teil sein will, schaltet heute um 20.30 Uhr für eine Stunde das Licht aus.

Ob romantisches Dinner bei Kerzenschein, sich einfach nur Ruhe gönnen oder mit den Kindern spielen - die Earth Hour nutzt nicht nur dem Planeten.

Mehr zum Thema Meißen.Lokal