merken
Meißen

Einbruch in Container

Unbekannte machen sich auf einem Firmengelände zu schaffen. Sie haben es auf Kompletträder abgesehen.

© Rene Meinig (Symbolbild)

Riesa. Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in einen Container an der Lommatzscher Straße eingebrochen. Sie gelangten auf unbekannte Weise auf ein Firmengelände und schnitten die Rückseite des Containers auf. Die Einbrecher legten mehrere Kompletträder aus dem Container bereit, offenbar um diese später abzuholen. Es entstand kein Diebstahlschaden. Der Sachschaden wurde mit rund 1.000 Euro angegeben. 

Weitere Polizeimeldungen

Fahrer flüchtet vom Unfallort

Riesa. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Freitag einen Seat Leon auf der Goethestraße beschädigt. Der Seat parkte am Straßenrand und wies an der hinteren Stoßstange Schäden in Höhe von rund 2.500 Euro auf. Ein Verursacher hatte sich nicht gemeldet. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. 

Radfahrer nach Verkehrsunfall gestorben

Priestewitz/OT Zottewitz.
Am Sonntagabend ist ein Radfahrer (67) nach einem Verkehrsunfall auf der Lindenstraße verstorben. Der 67-Jährige war gegen 18.25 Uhr aus Richtung Medessen in Richtung Bergweg unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam er zu Fall. Trotz eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der 67-Jährige in einem Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen. 

1 / 2

Sachsenbessermachen.de
Wir geben Geschichten aus Sachsen eine Bühne.
Wir geben Geschichten aus Sachsen eine Bühne.

Hinsehen, Zuhören, Lösungen finden - gemeinsam. Sachsen besser machen!

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen