merken
Meißen

Meißen: Brennende Mülltonnen beschädigen Mauer

Vier Behälter wurden durch das Feuer komplett zerstört. Es entstand Sachschaden in vierstelliger Höhe.

© Symbolfoto: Archiv/Rene Meinig

Meißen. Am Donnerstagabend haben auf einem Grundstück an der Heinrich-Freitäger-Straße mehrere Mülltonnen gebrannt.

Offenbar hatten Unbekannte die Tonnen angezündet, vier Behälter wurden durch das Feuer zerstört. Außerdem entstand Schaden an einer angrenzenden Mauer. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf rund 2.500 Euro. (SZ)

Mehr zum Thema Meißen