Merken
Meißen

Meißen: Einbrecher randalieren in Wohnung

Die Täter brechen die Wohnungstür auf und richten bei der Suche nach Wertsachen Schaden an. Der aktuelle Polizeibericht.

 1 Min.
Am Wochenende brachen Unbekannte in eine Wohnung in Meißen ein. Das Symbolbild zeigt Einbruchswerkzeug aus der Asservatenkammer der Polizei.
Am Wochenende brachen Unbekannte in eine Wohnung in Meißen ein. Das Symbolbild zeigt Einbruchswerkzeug aus der Asservatenkammer der Polizei. © Sebastian Schultz

Meißen. Unbekannte Täter sind am Sonnabend in eine Wohnung auf der Fischergasse in Meißen eingedrungen. Sie hebelten im Zeitraum zwischen 15 und 23.15 Uhr die Wohnungstür auf und durchsuchten die Räume. Dabei warfen sie Möbelstücke um und zerschlugen Einrichtungsgegenstände. Ob etwas gestohlen wurde, ist laut Polizei noch nicht bekannt. (SZ)

Diebe stehlen Baugerät

Anzeige
Gute Aussichten für Jobs im Verkauf
Gute Aussichten für Jobs im Verkauf

HOLDER sucht Außendienst-Profis: Unbefristete Anstellung, geregelte Arbeitszeiten, attraktive Bezahlung und Firmenwagen.

Priestewitz. Von einem Baustellengelände am Neuen Weg in Stauda haben Diebe von Freitag auf Sonnabend einen Presslufthammer gestohlen. Der Hammer war mit der Schaufel eines Baggers gesichert und hatte einen Wert von etwa 5.000 Euro. (SZ)

Mehr zum Thema Meißen