Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Meißen
Merken

OB will im Kabelwerk vermitteln

Olaf Raschke steht zur Verfügung, um im eskalierenden Tarifkonflikt schlichtend einzugreifen.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
OB Olaf Raschke will im Tarifkonflikt im Balzer-Kabelwerk vermitteln.
OB Olaf Raschke will im Tarifkonflikt im Balzer-Kabelwerk vermitteln. © Andreas Weihs

Meißen. Er wolle dazu beitragen, im Kabelwerk einen Konsens zwischen Geschäftsführung und Betriebsrat zu finden. Das erklärte Oberbürgermeister Olaf Raschke (parteilos) am Mittwochabend vor den Stadträten. Vom eskalierenden Tarifkonflikt in dem Meißner Unternehmen seien 130 Familien betroffen, von denen die meisten in der Stadt leben. Ein Gesprächsangebot der Stadt liegt vor, wie Olaf Raschke informiert. Er könne aber nicht einschätzen, ob er zwischen den Positionen vermitteln kann.

Ihre Angebote werden geladen...