merken
Meißen

Mann bei Verkehrsunfall verletzt

In Nünchritz übersieht ein Audi-Fahrer einen Ford. Beim Zusammenprall verletzt sich der Ford-Fahrer und muss in ein Krankenhaus.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Symbolfoto: Rene Meinig

Nünchritz. Am Montagnachmittag wurde ein Mann bei einem Verkehrsunfall auf der Großenhainer Straße verletzt. Er wurde offenbar von einem Audi-Fahrer (34) übersehen, der in die Meißner Straße abbog. Die Fahrzeuge kollidierten miteinander, wobei der 46-Jährige Ford-Fahrer leichte Verletzungen davontrug. Er wurde im Elblandklinikum Riesa behandelt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 2.500 Euro. 

Einbruch in Arztpraxis

Coswig. Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in eine Arztpraxis an der Hauptstraße eingebrochen. Die Täter hebelten eine Zugangstür auf und durchsuchten die Räume. Letztlich stahlen sie rund 40 Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 150 Euro. 

Stars im Strampler aus Radebeul
Stars im Strampler aus Radebeul

Hier werden Fotos von Neugeborenen gezeigt, die aus Radebeul oder aus der Region kommen. Vielleicht ist auch Ihr Bild bald dabei?

Handtasche aus Auto geklaut

Moritzburg. Am Montagnachmittag stahlen Unbekannte Wertsachen aus einem Toyota Yaris auf der Teichstraße. Die Täter schlugen die Scheibe der Fahrertür ein und entwendeten eine Handtasche. In dieser befanden sich mehrere Geldkarten, persönliche Gegenstände und etwa 15 Euro Bargeld. Der Sachschaden ist aktuell nicht bekannt. 

Mehr aktuelle Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen