merken
Meißen

Laubenbrand in Nünchritz

Das Feuer breitete sich aus bisher ungeklärter Ursache auf das ganze Häuschen aus.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Archiv/Eric Weser

Nünchritz. In der Nacht zum Dienstag hat eine Laube auf einem Grundstück an der Seußlitzer Straße gebrannt. Das Feuer brach aus bislang unbekannter Ursache aus und erfasste das gesamte Häuschen. Verletzt wurde niemand. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen bislang nicht vor.

Schweißgeräte gestohlen

Gröditz. Am Wochenende haben Unbekannte aus einer Firma an der Albert-Niethammer-Straße Schweißgeräte im Wert von rund 4.000 Euro gestohlen. Die Täter drangen durch ein Fenster in eine Halle ein und stahlen fünf der Geräte. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht.

Anzeige
Der Weg zur perfekten Terrasse
Der Weg zur perfekten Terrasse

Namenhafte Hersteller, kompetenter Rat und ein individueller Komplettservice machen einen Besuch bei LandMAXX zur Pflicht.

Einbruch in Lagerhalle

Radeburg. Unbekannte sind am Wochenende in eine Lagerhalle an der Straße Zum Eishaus eingebrochen. Die Täter drückten ein Fenster ein und stahlen mehrere Metallbleche und Doppelstegplatten im Gesamtwert von rund 500 Euro. Den Großteil des Diebesgutes fanden Polizeibeamte am nahegelegenen Waldrand. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen bislang nicht vor.

Unfall auf Rostocker Straße

Riesa. Am Montagnachmittag sind ein Skoda Superb und ein Audi A6 auf der Rostocker Straße zusammengestoßen. Die 40-Jährige war in Richtung Nossener Straße unterwegs. An der ampelgeregelten Zufahrt von der B 169 kollidierte sie mit dem Audi, der von der Abfahrt nach links auf die Rostocker Straße einbog. Verletzt wurde niemand. An den Autos entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen