merken
Meißen

Brand in Mehrfamilienhaus

Im Keller eines Coswiger Hauses brennen zwei Kinderwagen ab. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Archiv/Uwe Soeder

Coswig. Am Montagabend hat es in einem Mehrfamilienhaus an der Lindenauer Straße gebrannt. Aus noch unbekannter Ursache brannten im Kellerbereich zwei Kinderwagen ab. Ein dritter Wagen sowie der Keller selbst wurden stark beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Unfall bei Überholmanöver

Röderaue. Auf der Hauptstraße sind am Montagmittag ein Opel Corsa und ein Renault Megane zusammengestoßen. Ein 45-Jähriger war mit dem Opel zwischen Bahnhofstraße und Gröditzer Straße unterwegs. Als er nach links abbiegen wollte, überholte ihn ein 58-Jähriger mit einem Renault. Die Autos stießen zusammen. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro.

njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen