merken
Meißen

Mann stürzt aus Fenster

Der 24-Jährige stürzt etwa acht Meter in die Tiefe. Wie es dazu kommen konnte, ist nun Bestandteil der Polizeiermittlungen.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Archiv/Rene Meinig

Riesa. In der Nacht zum Donnerstag ist ein Mann bei einem Sturz durch ein Fenster an der Rittergutstraße verletzt worden. Der 24-Jährige hatte sich auf das Dach eines Gebäudes begeben. Er betrat offenbar ein Dachfenster, was nachgab, so dass er rund acht Meter in die Tiefe fiel. Dabei wurde er verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3.500 Euro. Die Polizei ermittelt nun die Umstände des Sturzes. (SZ)

Pkw beschädigt

Zeithain. In den vergangenen Tagen ist ein Peugeot auf einem Parkplatz an der Nikopoler Straße beschädigt worden. Die Fahrerin hatte den Peugeot 207 am Dienstag abgestellt und fand ihn am Mittwoch mit Frontschäden in Höhe von rund 4.000 Euro vor. Ein Verursacher hatte sich nicht gemeldet. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. (SZ)

njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen