merken
Meißen

Baggerzubehör gestohlen

Einbrecher dringen in ein Klipphausener Firmengelände ein und stehlen unter anderem Baggerschaufeln.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Archiv/André Braun

Klipphausen. Unbekannte haben am Wochenende Baggerschaufeln und weiteres Zubehör von zwei Baggern gestohlen.

Ein Bobcat-Bagger stand in Kleinschönberg in Höhe Meßweg auf einer Baustelle. Von diesem wurden unter anderem zwei Löffelschaufeln sowie ein Schnellwechsler samt Bolzen im Wert von rund 3.600 Euro gestohlen.

Zwischen Frauenhain und Gröditz stand ein Bagger auf einer Baustelle, von dem die Täter einen Tieflöffel, eine Böschungsschaufel sowie einen Schnellwechsler entwendeten. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Leicht verletzt bei Auffahrunfall

Strehla. Am Montagmorgen ist ein Frau (46) bei einem Verkehrsunfall auf der Gröbaer Straße leicht verletzt worden. Der Fahrer (67) eines Peugeot 106 war in Richtung Strehla unterwegs. Als die 46-Jährige mit ihrem Toyota Yaris vor ihm anhielt, um nach links in Richtung Unterreußen abzubiegen, fuhr er auf den Toyota auf. Die Toyota-Fahrerin wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro.

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Einbruch in Werkhalle

Gröditz. Unbekannte sind in eine Werkhalle in Gröditz eingebrochen und haben Maschinenteile entwendet. Die Täter begaben sich auf das Firmengelände und gelangten durch ein Fenster in eine Werkhalle. Sie brachen zunächst vier Stahlschränke auf und verursachten einen Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Des Weiteren stahlen sie unter anderem Führungsleisten und weitere Maschinenteile im Wert von etwa 15.000 Euro.

Zwei Mercedes zusammengestoßen

Strehla. Am Montagmittag stießen auf der Gröbaer Straße zwei Mercedes zusammen. Die Fahrerin eines Mercedes E-Klasse war auf dem Krähenhüttenweg unterwegs und wollte auf die B 182 nach links in Richtung Strehla abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Mercedes C-Klasse, der auf der B 182 in Richtung Strehla unterwegs war. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Unfall auf Kreuzung

Ebersbach. Auf der Kreuzung der S 91 und der K 8516 stießen am Montagvormittag ein Renault Megane und ein VW Amarok zusammen. Der VW mit Anhänger fuhr auf der K8516 und wollte in Richtung Cunnersdorf fahren. Als er die S 91 überqueren wollte, kam es zur Kollision mit dem Renault, der auf der S 91 in Richtung Kalkreuth unterwegs war. Der 37-jährige Renault-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

Mehr lokale Nachrichten gibt's hier: aus Riesa | Großenhain | Meißen | Radebeul.

Mehr zum Thema Meißen