merken
Meißen

Unfall unter Alkoholeinfluss

Beim Ausparken aus einem Grundstück kommt es zur Kollision zweier Autos. Ein 51-Jähriger wird leicht verletzt.

© Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder

Riesa. Am Montagvormittag sind ein Audi A7 und ein Nissan Navara auf der Grenzstraße zusammengestoßen. Der 66-jährige Audi-Fahrer fuhr rückwärts aus einem Grundstück und kollidierte dabei mit dem Nissan des 51-Jährigen, der in Richtung Friedrich-List-Straße unterwegs war. Der Nissan-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro. Im Zuge der Unfallaufnahme stellten Polizeibeamte fest, dass der 51-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ein Test ergab einen Wert von rund 0,6 Promille. Er muss sich wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten.

Betrugsversuch abgewehrt

Zeithain. Am Montag versuchten Unbekannte einen Mann zu betrügen. Der 80-Jährge bekam einen Anruf, bei dem sich der Anrufer als Mitarbeiter eines Informationsdienstes ausgab und ihm mitteilte, dass der Senior bei einen Gewinnspiel 38.700 Euro gewonnen hätte. Die anfallenden Kosten von 700 Euro bis 900 Euro müsse dieser allerdings zur Übergabe entrichten. Darauf ließ sich der 80-Jährige nicht ein und beendete das Gespräch. Es kam zu keinem Vermögensschaden.

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Scheibe eingeschlagen

Radebeul. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen eine Scheibe eines Hauses an der Nizzastraße beschädigt. Die Täter begaben sich auf das Grundstück und schlugen mit einem Stein eine Scheibe der Terrassentür ein. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro.

Wartehäuschen beschmiert

Großenhain. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen ein Wartehäuschen an der Straße Am Schacht beschmiert. Die Täter sprühten einen Schriftzug und ein Symbol in einer Größe von insgesamt 0,45 Meter mal 2,20 Meter auf die Vorderseite des Haltestellenhäuschens. Der Sachschaden wurde mit rund 500 Euro angegeben.

Autofahrer unter Alkohol

Diera-Zehren. Beamte des Polizeireviers Riesa haben in der Nacht zu Dienstag einen VW Caddy gestoppt, dessen Fahrerin (49) offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von rund 0,7 Promille.

Mehr zum Thema Meißen