SZ + Meißen
Merken

Volle Auftragsbücher, aber leere Lager

Ob Forstbetrieb, Handwerker oder großes Unternehmen. Die Holzknappheit und die steigenden Preise betreffen alle. Wie geht es den Holzbetrieben im Landkreis?

Von Beate Erler
 4 Min.
Teilen
Folgen
Der Holzlagerplatz der Kronospan GmbH Lampertswalde ist fast leer. Allerdings ist das Foto aus dem Jahr 2008, als das Unternehmen auf Reserven zurückgegriffen hat, um auf günstigere Verträge zu warten.
Der Holzlagerplatz der Kronospan GmbH Lampertswalde ist fast leer. Allerdings ist das Foto aus dem Jahr 2008, als das Unternehmen auf Reserven zurückgegriffen hat, um auf günstigere Verträge zu warten. © Klaus-Dieter Brühl
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!