merken
Meißen.Lokal

Vivat, Vivat - Missnia!

Schweren Herzens musste die 54. Saison des Meißner Carneval-Vereins "Missnia" e.V. verschoben werden. Die Mitglieder haben sich dennoch nicht alles nehmen lassen.

Alle Karnevalisten freuen sich schon jetzt, wenn es wieder im Originalton und in altbewährter Form ertönt: "Vivat, vivat - Missnia!"
Alle Karnevalisten freuen sich schon jetzt, wenn es wieder im Originalton und in altbewährter Form ertönt: "Vivat, vivat - Missnia!" © Meißner Carnevals-Verein "Missnia" e. V.

Bemerkenswerte Büttenreden, sarkastische Sketche, knallvolle Konfettikanonen, kunterbunte Kostüme und gebührende Gardetänze - diese Tage wären normalerweise gefüllt mit Lachen, Tanzen und gutem Essen. Nur leider macht auch da die böse C. einen dicken Strich durch die Spaßrechnung. Um den Kopf nicht ganz in den Schnee zu stecken, hat sich der Meißner Carneval-Verein "Missnia" e. V. einen kleinen Trost-Umzug nicht nehmen lassen.

Kochduell á la Corona

Auch das Rosenmontags-Kochduell wurde nicht ausgelassen und coronakonform gewürdigt. Karnevalspräsident Andreas Krause zauberte gestern Abend zu Hause in Familie ein Vier-Gänge-Menü, welches sich sehen lassen kann. Zumindest ein kleiner Trost, bis sich hoffentlich im nächsten Jahr wieder lauter hungriger und feierlustiger Gäste im Rothen Haus von vier Gastronomen aus dem Meißner Umland kulinarisch verwöhnen lassen können.

Wenn auch alles anders ist, zum Faschingsdienstag gehört auf jeden Fall ein traditioneller Pfannkuchen. Egal ob mit Marmelade, Eierlikör oder Senf - genießen Sie heute wenigstens noch ein Fünkchen Fasching.

Witze to go

Damit nicht alles ganz so traurig ist, hier ein paar Faschingsflachwitze to go.

Mann zu seiner Frau: "Schatz, dein diesjähriges Kostüm erinnert mich an einen Fremdenführer."
Sie: "Wieso?"
Er: "Na, der zeigt einem auch alles."

Treffen sich zwei Narren. Sagt der eine: "Stell Dir vor, ich werde Vater!" Fragt der andere: "Und warum bist Du so traurig?" Erwidert der erste: "Na, ich muss es noch meiner Frau beichten."

Warum sind Karnevalswitze nur an Karneval lustig?
"Weil man sie nüchtern nur schwer ertragen kann!"

Karneval? Sich albern anziehen, laut rumgrölen und peinlich benehmen - Das nennt man sonst "Deutschland sucht den Superstar"!

Bei einem Ball im Karneval: "Sind Sie für den nächsten Walzer frei junge Dame?" Sie antwortet: "Aber sicher!"
Er: "Würden Sie dann bitte mein Bierglas halten, während ich die Schönheit dahinten anspreche?"

Mehr zum Thema Meißen.Lokal