Meißen.Lokal
Merken

Meißner Gewichtheber bärenstark zur Junioren-EM

Lucas Müller wird in Albanien Siebenter. Er ist ein wahres Eigengewächs des AC Meißen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Der Meißner Gewichtheber Lucas Müller stellte bei der Junioren-EM in Albanien drei persönliche Bestleistungen auf.
Der Meißner Gewichtheber Lucas Müller stellte bei der Junioren-EM in Albanien drei persönliche Bestleistungen auf. © Foto: Isaac Morillas

Meißen. Mit sechs gültigen Versuchen und gleich drei neuen persönlichen Bestleistungen (135kg Reißen, 168kg Stoßen, 303kg Zweikampf) und einem sehr starken 7. Platz überzeugte Lucas Müller bei seinem ersten internationalen Auftritt bei der Junioren EM in Albanien.

Nach einer mit Verletzungspech geprägten Vorbereitung und einer knappen Qualifikation bewies Lucas Kampfgeist und Nerven, so dass auch der Bundestrainer Michael Vater begeistert war. Ein großer Glückwunsch und Dank geht an den Trainer von Lucas, Frank Förster, für die gute Vorbereitung zu dieser EM sowie die eigens vom AC Meißen mitgereisten Fans, welche Lucas begeistert anfeuerten.

Besonders stolz ist der Verein, da Lucas ein Meißner „Eigengewächs“ ist, das als Schüler das Gewichtheben in Meißen begonnen hatte. Dieses Ergebnis zeigt einmal mehr die großartige Arbeit im Verein.

Sollten junge Schülerinnen und Schüler an diesem Sport Interesse haben, freuen wir uns gerne über ein Kennenlernen jeweils Montag, Mittwoch und Freitag ab 16 Uhr im Sportzentrum Heiliger Grund Meißen. (m.l.)