SZ + Meißen
Merken

Landkreis Meißen: „Mit dem Thema Wein kann man fast jeden begeistern“

Im August endet die Amtszeit der 33. Sächsischen Weinkönigin Nicole Richter. Ihre Nachfolgerin kann sich jetzt schon bewerben.

Von Ines Mallek-Klein
 5 Min.
Teilen
Folgen
Die Amtszeit von Nicole Richter endet im August. Bis dahin absolviert sie noch zahlreiche Termine, um für das Weinland Sachsen zu werben.
Die Amtszeit von Nicole Richter endet im August. Bis dahin absolviert sie noch zahlreiche Termine, um für das Weinland Sachsen zu werben. © Weinbauverband Sachsen

Landkreis Meißen. Wir erreichen Nicole Richter im Auto. Über dem Rücksitz hängen die Ballkleider, die sie auf der ProWein in Düsseldorf getragen hat. Der größte Branchentreff der Winzer weltweit fand endlich wieder in Präsenz statt und das mit der 33. Sächsischen Weinkönigin Nicole Richter. Sie freut sich über das Mehr an Normalität in ihrer Amtszeit, die im August enden wird. Der Weinbauverband Sachsen sucht bereits Bewerberinnen für das Ehrenamt. Bewerberschluss ist der 26. Juni 2022. Was Interessentinnen erwartet und was sie mitbringen sollten, erzählt Nicole Richter im Interview.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Meißen