Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Meißen
Merken

Aufregung um Hochzeitsfoto von Sachsens Kulturministerin Klepsch vor Schloss Moritzburg

Sachsens Tourismusministerin Barbara Klepsch hat Anfang Mai geheiratet. Ein Hochzeitsfoto im menschenleeren Moritzburger Schlosspark sorgt für Fragen.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Anlass der Aufregung: Das Hochzeitsfoto von Barbara Klepsch und Erik Bodendieck im menschenleeren Schlosspark von Moritzburg.
Anlass der Aufregung: Das Hochzeitsfoto von Barbara Klepsch und Erik Bodendieck im menschenleeren Schlosspark von Moritzburg. © privat

Moritzburg/Riesa. Ein Foto, das zu Spekulationen führt, zumindest bei Dagmar Merkel und auch vielen anderen Lesern. Die Riesaerin las den Beitrag "Ministerin heiratet in Moritzburg" mit Interesse und bewunderte auch das Paar, das dort in trauter Zweisamkeit vor der malerischen Schlosskulisse stand. Keine Menschenseele weit und breit. Kann das sein, an einem Sonnabend mit blauen Himmel und Sonnenschein?

Ihre Angebote werden geladen...