Meißen
Merken

Onlineseminar: Pflegebedürftig – was steht mir zu?

Bei Pflegebedürftigkeit unterstützt die Pflegekasse. Im neuen Online-Pflegeseminar „Pflegebedürftig, was nun?“ Informiert die IKK über konkrete Leistungen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
© Symbolfoto: dpa/Lino Mirgeler

In dem etwa 60-minütigen Seminar am 30. Juni ab 17 Uhr erklären die IKK-Pflegeberater, welche Leistungen in den einzelnen Pflegegraden enthalten sind, wie sie beantragt werden und was sich hinter Pflegegeld, Sachleistungen und Kombinationsleistungen verbirgt. Leistungen der häuslichen Pflege, Entlastungsbetrag oder Verhinderungspflege sind weitere Themenschwerpunkte. Im Anschluss gehen die Pflegeberater auf Fragen der Teilnehmer ein. Zudem werden während des gesamten Seminars Fragen im Chat beantwortet.

Für die Teilnahme am Online-Pflegeseminar wird lediglich ein PC oder Tablet mit Internetzugang und Audioempfang benötigt. Eine Anmeldung ist über das Seminarportal der Krankenkasse unter https://seminaranmeldung.ikk-classic.de erforderlich. Danach erhalten die Teilnehmer eine E-Mail mit allen erforderlichen Zugangsdaten. Die Veranstaltung ist kostenlos und für Interessierte aller Krankenkassen offen. (SZ)

Anzeige
Eintauchen in die Fragmente des Aufruhrs
Eintauchen in die Fragmente des Aufruhrs

Auf dem Lausitz Festival eröffnet am 26.08. eine Vernissage in Bad Muskau mit zeitgenössischer & moderner Kunst. Besuchen Sie die Ausstellung kostenlos bis zum 18.09.!