Meißen
Merken

Einbrecher plündern Ladenkasse

In der Nacht suchten unbekannter Täter ein Bäckerei- und Fleischereifachgeschäft heim.

 1 Min.
Teilen
Folgen
© dpa-Symbolfoto

Riesa. Unbekannte brachen nachts an der Alleestraße die Eingangstür eines Bäckerei- und Fleischereifachgeschäftes auf. Anschließend drangen sie in die Räumlichkeiten ein und stahlen etwa 500 Euro Bargeld. Es entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. (SZ)

Einbruch in Einfamilienhaus

Klipphausen. Einbrecher drangen am helllichten Taggewaltsam in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Taubenheim ein. Sie brachen die Eingangstür auf und durchsuchten anschließend alle Räume des Hauses. Sie stahlen Bargeld in Höhe von rund 4.000 Euro. Durch die Tathandlung entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. (SZ)

Waffenschrank mit Gewalt geöffnet

Strehla. Auf bislang unbekannte Art gelangten Einbrecher nachts in ein Einfamilienhaus. Sie trieben ihr Unwesen in einem Zimmer, wo zwei Waffenschränke aufgestellt waren. Den Einbrechern gelang es einen davon gewaltsam zu öffnen. Der andere Waffenschrank hielt den Aufbruchsversuchen stand. Letztendlich verließen sie das Haus jedoch ohne Beute. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 300 Euro. (SZ)

Anzeige
So wird Ihr Urlaub in Deutschland perfekt
So wird Ihr Urlaub in Deutschland perfekt

Der Sommerurlaub steht bevor und Sie haben noch nichts konkretes geplant? Diese Unterkünfte und Tipps machen Ihren Urlaub garantiert perfekt!