Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Meißen
Merken

Vom sozialen Brennpunkt zum Schmuckstück: Neue Wohnungen in der Meißner Poststraße suchen Mieter

Ein Dresdner Immobilienentwickler will in Meißen schönen Wohnraum schaffen, der bezahlbar ist. Hier bekommen auch Mieter eine Chance, die woanders abblitzen.

Von Ines Mallek-Klein
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Investor Jörg Wimmer von Bauentwickler Basis D schaut auf die Obergasse. Die Wohnungen im Gründerzeitbau sind schön geschnitten und werden gerade saniert.
Investor Jörg Wimmer von Bauentwickler Basis D schaut auf die Obergasse. Die Wohnungen im Gründerzeitbau sind schön geschnitten und werden gerade saniert. © Claudia Hübschmann

Meißen. Auf dem Hof werden gerade dicke Sandsteinschwellen gerichtet. Sie sind die Begrenzung für den neuen Sandkasten, der hier im Innenhof des Gebäudekomplexes an der Poststraße 21 bis 25 und der Obergasse 3 bis 6 entsteht. Das Ensemble, bisher im Besitz eines Bauunternehmers aus Baden-Württemberg, hat seit einigen Wochen einen neuen Eigentümer.

Ihre Angebote werden geladen...