Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Freischalten Freischalten Meißen
Merken

Premiere auf der Elbe: Meißner Verkehrsbetriebe bestellen erste E-Fähre

Nach einem anderthalbjährigen Planungs- und Ausschreibungsmarathon gibt es nun Gewissheit. Die neuen Elektrofähren kommen aus Nordrhein-Westfalen.

Von Ines Mallek-Klein
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
So soll sie aussehen, die erste Elektrofähre auf der Elbe, die im August 2025 in Betrieb gehen wird.
So soll sie aussehen, die erste Elektrofähre auf der Elbe, die im August 2025 in Betrieb gehen wird. © VGM

Im August 2025, so der Plan, soll an einem der vier Schiffsanleger im Landkreis Meißen die Elektrofähre getauft werden. Es wird die erste sein, die auf der Elbe fährt. Und gebaut wird sie in Nordrhein-Westfalen bei der Lux-Werft und Schifffahrt GmbH mit Sitz in Niederkassel.

Bereits registriert? Zum Login

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu. Für die anmeldepflichtige Nutzung der Services und Produkte der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG gelten die AGBs der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG. Bitte nehmen Sie zusätzlich unsere Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis.