merken
Meißen.Lokal

Privatbrauerei hilft Meißner Gastronom

Der Landgasthof "Meissner Blick" gastiert zurzeit auf dem Marktplatz im Durchgang des "Schwerter Schankhauses".

Gastronomen unterstützen Gastronomen - ein Lichtblick für den "Meissner Blick".
Gastronomen unterstützen Gastronomen - ein Lichtblick für den "Meissner Blick". © Foto: Christiane Weikert

Herr und Frau Kießling, Betreiber und Besitzer des "Meissner Blicks", sind sehr dankbar für die Hilfe von Eric Schäffer, dem Chef der Privatbrauerei Schwerter Meißen GmbH. "Er hat uns spontan Hilfe angeboten und uns die Möglichkeit gegeben, hier ein Ausweichquartier zu beziehen", sagt Herr Kießling.

Im Angebot finden sich an diesem kleinen Stand Produkte der eigenen Hofmanufaktur aus Aronia: Heißer Fruchtpunsch to go - gern auch mit Schuss, Marmeladen und Brotaufstriche.

Kleiner Tipp: Aronia mit Rum, perfekt zum geschmacklichen Abrunden des Weihnachtsbratens.

Besuchen kann man den Stand an den Adventswochenenden von 12 - 17 Uhr. Aber auch in der Woche wollen die beiden Gastronomen ihre Produkte anbieten: "Natürlich versuchen wir auch in der Woche die Besucher vom Meißner Marktplatz mit unseren Köstlichkeiten zu erfreuen. Wir hoffen, dass es in der Zeit von 12 - 17 Uhr angenommen wird.", verspricht Frau Kießling.

Mehr zum Thema Meißen.Lokal