Merken
Sport

Elbehexen verkünden Änderung auf Trainerposition

Die Frauen des Handball-Drittligisten SG Meißen/Riesa werden nicht mehr von Mike Eichhorn betreut. Stattdessen übernimmt ein Duo. Was der Vereinschef dazu sagt.

 1 Min.
Ein Teil des neuen Trainerduos bei den Elbehexen: Gundula Bleul.
Ein Teil des neuen Trainerduos bei den Elbehexen: Gundula Bleul. © Verein

Riesa/Meißen. Am Wochenende sind die Handball-Frauen des Drittligisten SG Meißen/Riesa spielfrei. Vor einer Woche rutschten die Elbehexen durch die achte Niederlage im neunten Ligaspiel auf den letzten Tabellenplatz ab.

Beim Kellerduell in der Hauptstadt gegen den Berliner TSC (18:36) stand Cheftrainer Mike Eichhorn nicht auf dem Spielprotokoll. Nun bestätigte der Vorstand den Trainerwechsel. Gundula Bleul und Andreas Bauer übernehmen als Interimstrainer.

Anzeige PPS Medical Fitness GmbH
Physiotherapie bei PPS Medical Fitness
Physiotherapie bei PPS Medical Fitness

Krankengymnastik, Bewegungsbad, physikalische Therapie, Lymphdrainage, Massagen, Outdoor-Training - PPS Medical Fitness ist für Ihre Unterstützung rundum aufgestellt.

Weiterführende Artikel

Elbehexen überzeugen trotz klarer Pleite beim HC Rödertal

Elbehexen überzeugen trotz klarer Pleite beim HC Rödertal

Die Handballfans sehen in Großröhrsdorf beim 45:24-Heimsieg der Bienen ein wahres Torfestival.

Die Nationalspielerin der Elbehexen

Die Nationalspielerin der Elbehexen

Die Griechin Athina Vasileiadou spielt mit den Elbehexen in der 3. Handball-Liga. Bereits 2002 bestritt sie ihr erstes Länderspiel.

„Mike Eichhorn ist immer noch Trainer beim VfL Meißen. Er wurde weder beurlaubt, noch wurde sein Vertrag aufgelöst. Wir möchten ihn unbedingt als Trainer behalten, da wir von seiner Kompetenz zu einhundert Prozent überzeugt sind. Er soll diese jetzt an anderer Stelle bei uns einbringen“, sagt Paul Rinkewitz, Vereinsvorsitzender des VfL Meißen. „Die alleinige Verantwortung für die Elbehexen kam wahrscheinlich zu früh und war etwas zu viel Druck für ihn. An dieser Stelle möchte ich aber betonen, dass Mike Eichhorn sich dieser großen Herausforderung auf unseren Wunsch hin gestellt hat. (js)

Mehr zum Thema Sport