merken
Riesa

Tödlicher Unfall auf der Staatsstraße

Nahe Meißen kommt ein BMW von der Straße ab. Ein junger Mann überlebt den Vorfall nicht.

Bei dem Unfall am Freitagabend landete ein BMW auf dem Dach.
Bei dem Unfall am Freitagabend landete ein BMW auf dem Dach. © Roland Halkasch

Niederau. Bei einem Verkehrsunfall am späten Freitagabend nahe Meißen ist ein 20 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Das Auto mit dem 20-jährigen Beifahrer und dem 18 Jahre alten Fahrer war demnach kurz vor Mitternacht auf der Staatsstraße 81 zwischen den Niederauer Ortsteilen Buschhäuser und Großdobritz in Richtung Großenhain unterwegs gewesen.

Auf der kurvenreichen Abschnitt kam der Wagen offenbar von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, der Beifahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei und ein Sachverständiger ermitteln zur Unfallursache. Die Straße war wegen der Unfallaufnahme für längere Zeit gesperrt. (SZ)

TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa