SZ + Meißen
Merken

Knapp fünf Millionen Euro in Robschütz investiert

Klipphausen hat die zentrale Abwasseranbindung von Robschütz beendet. Die Baumaßnahme stellte die Gemeinde vor große Herausforderungen.

Von Uta Büttner
 3 Min.
Teilen
Folgen
Eröffnung der Straßen in Robschütz nach umfangreichen Baumaßnahmen durch Planer Mihai Vultur, Bürgermeister Mirko Knöfel und Bauamtsleiter Michael Hegenbart (v.l.)
Eröffnung der Straßen in Robschütz nach umfangreichen Baumaßnahmen durch Planer Mihai Vultur, Bürgermeister Mirko Knöfel und Bauamtsleiter Michael Hegenbart (v.l.) © Claudia Hübschmann
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!