Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Meißen
Merken

Landesstraßenbauamt informiert über Ausbau der S177

Am 20. April können sich Bürger über den geplanten Umbau der A4-Anschlussstelle Wilsdruff und den Ausbau der S177 informieren.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Autobahnzubringer Wilsdruff und die S177 sollen umgebaut werden.
Der Autobahnzubringer Wilsdruff und die S177 sollen umgebaut werden. © Daniel Schäfer

Klipphausen. Im Zuge des Umbaus der Autobahn-Anschlussstelle Wilsdruff soll die S177 auf rund 900 Metern Länge ausgebaut werden. Parallel dazu werde ein Radweg gebaut. In Vorbereitung der Baumaßnahme erfolgten bereits Baumfällungen im Bereich der Anschlussstelle Wilsdruff. Der Beginn der Hauptbauleistungen ist nach jetzigem Stand Mitte des Jahres vorgesehen, wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) informiert.

Ihre Angebote werden geladen...