merken

Melodien von Johann Strauß

Meißen. Die Landesbühnen Sachsen gastieren am Sonnabend ab 19.30 Uhr mit der Operette des Walzerkönigs Johann Strauß „Eine Nacht in Venedig“ im Theater in Meißen. Die Ankunft des Herzogs von Urbino beim...

Meißen. Die Landesbühnen Sachsen gastieren am Sonnabend ab 19.30 Uhr mit der Operette des Walzerkönigs Johann Strauß „Eine Nacht in Venedig“ im Theater in Meißen. Die Ankunft des Herzogs von Urbino beim alljährlichen Karneval sorgt in Venedig für Aufregung, denn dieser große Herr ist als ein ebenso großer Verführer bekannt. Besonders Senator Delaqua muss um die Ehre seiner Frau Barbara fürchten, auf die der Herzog ein Auge geworfen hat.

Shopping-Vielfalt mitten in Dresden

Die Altmarkt-Galerie Dresden bietet mit seinen rund 200 Shops vielfältige Möglichkeiten zum Shoppen und Genießen

Karten gibt es im Besucherservice heute von 15 bis 18 Uhr, am Freitag von 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr sowie unter 03521 415511. (SZ)